Erfolgreiches Wochenende für Cash and Carry, Calido, Canturo und Cadensky Nachkommen!

Der 14 jährige Cash and Carry x Concerto II Sohn platzierte sich mehrfach mit seiner Reiterin Georgia Tame beim CSIO5* in Abu Dhabi! Auch Shane Breen konnte mit dem 12 jährigen Holsteiner Hengst Can Ya Makan von Canturo sein Können in Abu Dhabi unter Beweis stellen und platzierte sich in der Großen Tour. Continue reading „Erfolgreiches Wochenende für Cash and Carry, Calido, Canturo und Cadensky Nachkommen!“

Caltero im Auktionslot der Holsteiner Frühjahrsauktion

(Klein Offenseth) Der Holsteiner Schimmel Caltero aus dem Besitz der Hengststation Maas J. Hell zählt zum Auktionslot der Holsteiner Frühjahrsauktion am 17. März in Elmshorn. Unser Caltero von Calido-Quintero ist sieben Jahre alt, hat bereits als Sechsjähriger den ersten internationalen Sieg im spanischen Oliva mit Benjamin Wulschner verzeichnet und gewann auch die Qualifikationsprüfung zum Landeschampionat der sechsjährigen Springpferde. Caltero verfügt über das Vermögen,die Technik und die Reiteigenschaften, die sein Pedigree mit dem großartigen Vater Calido und der Mutter Tiara VI erwarten läßt. Aus dem Mutterstamm 18b1 sind gekörte Hengste wie Constant, Lagos, Rembrandt und Quantum entsprungen. Continue reading „Caltero im Auktionslot der Holsteiner Frühjahrsauktion“

Central Park Klassenbester – Hengststation Maas J. Hell stolz auf Jungstar

(Klein Offenseth) Er war “Klassenbester” in Münster-Handorf: der Holsteiner Hengst Central Park von Casall hat seine Teilprüfung Springen bei der Sportprüfung für gekörte Hengste mit der Note 9,16 abgeschlossen. Der fünf Jahre alte Rapphengst aus der Zucht von Lothar Steuer/ Aufzucht Harm Sievers und dem Besitz der Hengststation Maas J. Hell bekam vier Mal Noten von 9,0 und besser. Der Spitzenwert von 9,5 wurde für die Rittigkeit vergeben. Mit Vermögen (9,0), Manier (9,3) und Gesamteindruck (9,2) konnte Central Park ebenfalls “punkten”. Continue reading „Central Park Klassenbester – Hengststation Maas J. Hell stolz auf Jungstar“

Cadensky erobert Hengststation Maas J. Hell

(Klein Offenseth) Der aktuellste Neuzugang der Hengststation Maas J. Hell in Klein Offenseth ist gerade 15 Jahre alt und zog erst vor wenigen Tagen um: Mit Cadensky hielt einer der Cornet Obolensky-Söhne Einzug auf der größten Privatstation in Schleswig-Holstein. „Ich denke, dieser Hengst kann eine gute Ergänzung unseres Hengst-Portfolios sein“, unterstreicht Herbert Ulonska, „Cornet Obolensky ist immer wieder in aller Munde. Diesen Sohn und seine Leistungsmerkmale kennen wir aus dem Sport.“ Continue reading „Cadensky erobert Hengststation Maas J. Hell“