• Geritt Nieberg gewinnt den Großen Preis bei Riesenbeck International – Deutsche Vierspännerfahrer für Aachen nominiert
    Zwölf Reiter, darunter vier Italiener erreichten das Stechen im Großen Preis von Surenburg – In Memoriam Baron Constantin Heereman. Die Nase vorn hatte zum Schluss ein Deutscher. Geritt Nieberg, Sohn des Mannschafts-Olympiasiegers Lars Nieberg, aus Münster, ritt mit seiner schnellen zehnjährigen westfälischen Stute Quibelle de la coeur allen davon (0/ ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 25.06.2018


  • Spangenberg: Sören Pedersen gewinnt Großen Preis
    Spangenberg (fn-press). Der Sieger im Großen Preis von Spangenberg heißt Sören Pedersen. Bei der 27. Auflage des Traditionsturniers am Fuße des Spangenberger Schlosses setzte sich der 48-jährige Däne, der in Winkelsett/Landkreis Oldenburg einen Turnier- und Ausbildungsstall betreibt, mit Tailormade Chaloubet an die Spitze des 49-köpfigen Teilnehmerfeldes aus 13 Nationen. Platz ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 24.06.2018


  • DM Junge Reiter Luhmühlen: Gold für Emma Brüssau
    Luhmühlen (fn-press). Mission Titelverteidigung geglückt: Ein Jahr nach Gold bei den Junioren gewinnt Emma Brüssau mit Dark Desire GS in Luhmühlen die Deutsche Meisterschaft Vielseitigkeit bei der Jungen Reitern (U21) vor Antonia Baumgart und Fritz-Ludwig Lübbeke. „Damit hätte ich am Anfang des Jahres niemals gerechnet“, sagte Emma Brüssau nach ihren ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 24.06.2018


  • Rotterdam: Platz zwei für deutsche Springreiter
    Rotterdam (fn-press). Mit dem zweiten Platz haben die deutschen Springreiter ihr bislang bestes Saisonergebnis in der Nationenpreisserie des Weltreiterverbandes FEI erzielt. Das Team mit Marcus Ehning (Borken), Markus Beerbaum (Thedinghausen), Laura Klaphake (Mühlen) und Philipp Weishaupt (Riesenbeck) beendete das „Länderspiel der Springreiter“ beim CSIO in Rotterdam mit nur vier Fehlerpunkten… ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 24.06.2018


  • Sieg für Kira Wulferding – Starker Auftritt im NÜRNBERGER BURG-POKAL des Dressurfestivals Bonhomme
    Nürnberg / Werder. Bohemian Rhapsodie ist das Siegerpferd von Kira Wulferding in der Qualifikation des NÜRNBERGER BURG-POKALs, ausgetragen auf dem Gestüt Bonhomme. Vor den Toren Berlins setzte sich die profilierte Ausbilderin mit einer souveränen Vorstellung vor Susan Pape und Ann-Christin Wienkamp durch. Für Kira Wulferding bedeutet dies den zweiten Startplatz ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 24.06.2018


  • Nominierung für Nachwuchs-EM Vielseitigkeit bekanntgegeben
    Luhmühlen (fn-press). Im Anschluss an die Deutsche Jugendmeisterschaften in Luhmühlen hat die AG Nachwuchs des Vielseitigkeitsausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Kandidaten für die Europameisterschaften in Fontainebleau in Frankreich (11. bis 15. Juli) bekannt gegeben. Nominiert wurden (in alphabetischer Reihenfolge): Junge Reiter (U21): Antonia Baumgart… Quelle ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 24.06.2018


  • DM Junioren Luhmühlen: Gold für Anna Lena Schaaf
    Luhmühlen (fn-press). Anna Lena Schaaf ist Deutsche Juniorenmeisterin in der Dressur. MIt einer Nullrunde im Springen besiegelte sie ihren Titelgewinn vor Konstantin Harting und Greta Busacker. Es war ein Start-Ziel-Sieg für die rheinische Reiterin, die bereits 2015 als Ponyreiterin den Titel gewinnen konnte. Schon damals gewann sie parallel dazu mit ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 24.06.2018


  • Fehmarn – Videos von Freitag und Sonnabend
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 24.06.2018


  • Fahren Riesenbeck: Georg von Stein auf Platz sechs
    Riesenbeck (fn-press). Beim internationalen Reit- und Fahrturnier „Riesenbeck International“ trafen sich auch die Vierspänner auf der Anlage rund um die Surenburg zur Sichtung für die Weltmeisterschaften und für den Nationenpreis in Aachen. Der Sieg in der kombinierten Prüfung ging an den US-Amerikaner Chester Weber vor dem Niederländer Ijsbrand Chardon und ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 24.06.2018


  • “Homerun” für Fehmarns Sven-Gero Hünicke
    Fehmarn– Sunshine Brown heißt das Pferd, Sven-Gero Hünicke der Reiter –  beide sind auf Fehmarn zuhause und sorgten für große Begeisterung beim Fehmarn-Pferde-Festival. Der einstige Deutsche Meister der Jungen Reiter gewann mit der 12 Jahre alten Hannoveraner Stute den Holsteiner Masters Springcup, das Springen Kl. S mit Siegerrunde. “Ich bin ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 23.06.2018


  • Brüssau dominiert U21-Meisterschaft Vielseitigkeit
    Luhmühlen (fn-press). Einen Führungswechsel hat es in der Deutschen Meisterschaft Vielseitigkeit der Jungen Reiter (U21) gegeben. Nummer eins nach Dressur und Gelände ist Emma Brüssau (Schriesheim), die im vergangenen Jahr schon den Titel bei den Junioren (U18) holte. Emma Brüssau war mit ihrer Trakehner Stute Donnerstag die erste, die auf ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 23.06.2018


  • Siegen, ohne große Worte zu verlieren – die Brüder Bertram und Harry Allen
    Die Brüder Bertram und Harry Allen sind keine Freunde großer Worte. Wenn der 16 jährige „kleine Bruder“ sich nicht so richtig sicher ist, was er auf eine Frage antworten soll, dann springt der 22jährige große Bruder hilfreich ein. Beide sind ein eingespieltes Team, das mit wenig Kommunikation auskommt. Beide reiten ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 23.06.2018


  • DM Junioren Luhmühlen: Anna Lena Schaaf weiter in Führung
    Luhmühlen (fn-press). Anna Lena Schaaf bleibt bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften Vielseitigkeit in Luhmühlen weiter auf Erfolgskurs. Nach Dressur und Geländeritt führt die Rheinländerin das Feld mit Fairytale weiter an. „Wieder ein Tag und eine Teilprüfung weiter. Jetzt nur noch das Springen“, sagte der rheinische Landestrainer Jarno Debusschere freudestrahlend nach dem ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 23.06.2018


  • 139. Bad Harzburger Galopprennwoche: Rennsport der Spitzenklasse in familiärer Atmosphäre
    Die Rennwoche in Bad Harzburg zieht im Juli tausende Turffans in den Harz. Vom 20. bis zum 29. Juli trifft sich auf der Rennbahn Am Weißen Stein das Who-is-Who des deutschen Galopprennsports. Die sechs Renntage versprechen ein Meeting der Superlative: Allein zu den Superhandicaps sind insgesamt 168 Pferde gemeldet. Die ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 23.06.2018


  • Allofs-Ass Potemkin, Vorjahressieger Wild Chief oder ein anderer? Dortmunder Grand Prix mit den Gewinnern der vergangenen beiden Jahre
    Einer der absoluten Höhepunkte im Jahresprogramm der Galopprennbahn Dortmund geht am Sonntag über die Bühne – der 31. Große Preis der Wirtschaft (Gruppe III, 55.000 Euro, 1.750 m, 7. Rennen um 17 Uhr). Ein erlesenes Feld von elf Kandidaten rückt in die Boxen ein, darunter auch die Gewinner der vergangenen ... read more
    Quelle: Comtainment NewsVeröffentlicht am: 23.06.2018